MSI GS70 2QE STEALTH PRO UNBOXING+BF4

jsteinwe

New member
PRIVATE E-2
Joined
Oct 4, 2016
Messages
1
MSI GS70 2QE STEALTH PRO

UNBOXING+SHORT BF4 PERFORMANCE TEST

YOUTUBE VIDEO LINK:
https://www.youtube.com/watch?v=eXPKU9_-QUI
https://www.youtube.com/watch?v=eXPKU9_-QUI

SPECS:
17.3 inch FULL HD Display
i7-4720HQ
970M
16GB RAM
512GB mSATA SuperRAID SSDs
1TB HDD

Feel free to check out my Youtube channel. I did some videos with the gs70 and of course all the editing on it!
It isn`t the newest modell, but I still love it. I bought it 18 months ago for 1800? and it was worth it. 

thumbnail:
[attachthumb=1]

review: [german]
Ich habe das MSI GS70 Stealth Pro 2QE Gaming Notebook zwar nicht ?ber Amazon, sondern bei Cyberport gekauft. Dieses Modell entspricht dem welches ich um den selben Preis erworben habe. Ich bin noch Sch?ler und mir wurde schnell klar, dass ich nach meinem Thinkpad T60 mit 1GB und einem 1,8GHz DualCore Prozessor einen neuen Laptop ben?tige. Wichtig war mir dabei, dass ich einen kaufe, den ich f?r Gaming und Dinge wie Youtube, Video Editing, Photoshop und Office benutzen kann, und er dennoch nicht zu schwer und dick ist.

Ich muss sagen, 90% meiner Erwartungen wurden erf?llt wenn nicht sogar ?bertrumpft. Da ich gemerkt habe, dass das Notebook manchmal trotz der High-End Hardware fat so langsam ist wie ein durchschnittlicher PC habe ich mir eine mSATA SSD gekauft, die ich zus?tzlich neben der 1TB HDD einbauen konnte, um eine schnelles Betriebssystem zu haben. Im Moment nutze ich Windows 10 Home 64 Bit.

Ich werde es kurz machen, hab nicht viel Zeit:

PRO:

Top Gaming Leistung:
Die Verbaute GTX 970M bringt so manche Settings an ihr Maximales Limit. Ein gutes Beispiel w?re Battlefield 4 im Multiplayer Mode. Mit Ultra hohen Grafikeinstellungen sind meisten locker 60 FPS drin. Bei Tomb Raider sind es circa 45 auf Maximalen Einstellungen. GTA V ist das einzige Spiel, bei dem "nur" sehr hohe statt maximale Einstellungen M?glich sind. Besucht einfach meinen Youtube Kanal "freaky2xd", da findet ihr ein paar Tests.

Top WLAN und ETHERNET:
Wenn man spiele wie BF4 spielt, bei denen ein niedriger Ping gefragt ist, ist das Killer WIRELESS 1525 perfekt, allerdings auch Energieaufwendig.

Top Tastatur:
Die Tastatur ist der Hit! Nicht nur wegen dem Numberpad rechts, sondern wegen der Vielzahl an Farbvariationen des LED Lichtes unter den Tasten. Dinge wie Helligkeit, Lautst?rke, Webcam, Wlan, Ruhezustand und Prozessorleistung kann man mithilfe von Tastenkombinationen wie FN + F7 steuern. Die tasten sind angenehm zu dr?cken, allerdings die Anreihung gew?hnungsbed?rftig.

Top: Design
Das Design ist der Hammer! Ein d?nnes Gaming Notebook mit Stil. Die 22mm H?he verleihen dem Laptop Eleganz, im Gegensatz zum Alienware 15. Das Gewicht von 2,6kg ist f?r einen 17 Zoll Laptop sehr gering. Schade ist nur, dass man ihn nicht in einen Gew?hnlichen Rucksack wie von Burton bekommt, da er grade mal 1 bis 2 Zentimeter zu lang ist. Nebenbei, das MSI Gamign G Series Logo am Deckel leuchtet wie beim MacBook ;-)

Top Leistung:
Die Prozessorleistung ist der Hammer, allerdings mit Nebenwirkungen. Wenn man ein Grafikprogramm oder ein Spiel am laufen hat, h?rt man den L?fter deutlich. Allerdings kann man zwischen 3 Stufen der Leistung umherswitchen. Zur Auswahl stehen "Green Mode" f?r einen eher k?hleren Prozessor, "Balanced Mode" wie der nahme schon sagt so ein Zwischending und "Sport", bei dem der L?fter ganz sch?n laut, der Laptop ganz sch?n hei? und die Leistung dank Overclocking ganz sch?n creepy werden kann!

NEUTRAL:

Naja Hitze und Lautst?rke:
Es ist eben ein Hochleistungs Notebook, und da ist es klar dass durch die erzeugte Hitze es mal ganz sch?n laut werden kann! Die Grafikarte hat eine recht gute K?hlung, der L?fter der GTX 970M geht meistens eher unter, im Gegensatz zum Prozessorl?fter. Allerdings kann man ?ber die Einstellungen den Turbo Modus f?r 3,5GHz pro Kern abschalten, dann ist alles schon ganz sch?n leiser! Den Sport Mode empfehle ich nicht einmal bei Spielen wie GTA V, da reicht der "Comfort Mode" v?llig aus! Bei Battlefield 4 sogar der Sparsamste "Green Mode".Bei Browsing, Office und Filme schauen kann man den Laptop ruhig auf den Scho? legen, man h?rt zwar hin und wieder den L?fter des Prozessors, aber es gibt auch sch?ne Momente, wo er sich w?hrend Streaming komplett ausschaltet und so leise ist wie ein MacBook Pro!

Naja Touchpad:
Vom Touchpad bin ich entt?uscht. F?r Gaming ist es auf keinen Fall geeignet. Ich hatte mir die Qualit?t eines MacBooks erwartet, leider Fehlanzeige, f?r Spiele empfehle ich immer eine Maus zu verwenden. Es ist f?r ein Gaming Notebook zu durchschnittlich.

Naja Lautsprecher:
ist OK, recht laut wenigstens aber der Klang ist nicht vollkommen klar. f?rs Gaming empfehle ich Kopfh?rer! Die Nahimic Audio Software, die so von MSI gelobt wird ist meiner Meinung nach nur ein Bass-Boost, mehr nicht.

CONTRA:

Nee Akku:
Die Akkuleistung ist richtig mies, und alles andere als die maximal versprochenen 7 Stunden! Beim verwenden des Google Chrome Browsers wie f?r Streaming kommt man bei idealen Energieeinstellungen 2 und ne Halbe Stunde +-10 Minuten durch, Browser wie Microsoft Internet Explorer oder Microsoft Edge sind energiesparender, da hat man meistens ne Viertel Stunde l?nger. Gaming im Akkubetrieb ist undenkbar, ich sch?tze so 50 Minuten geht das, aber die Grafikkarte verbraucht sehr viel Saft wenn sie l?uft! WLAN aus, Helligkeit runter und niedrige Prozessorleistung, sind ideal f?rs Filme Offline schauen, da das Notebook k?hl und Leise bleibt. Aber mehr als 2,5 Stunden +-10 Minuten hab ich nie geschafft! Schade, f?nf stunden Videos im Flugmodus habe ich mir schon erwartet!

Fazit:
Preis-Leistung geht denke ich nicht mehr!
 

Attachments

Top